Freitag, 30. Dezember 2016

Ich wünsche euch allen ein schönes und friedliches 2017


Im Grunde habe ich ja in der Überschrift schon alles gesagt. Doch ... hier wird es etwas ausführlicher. Nee ehrlich, für so einen Beitrag würde ich dann doch nur Facebook oder Twitter nutzen. 

Ich wünsche euch, dass ihr im nächsten Jahr ganz viel positiven Erfolg haben werdet. Das ein großer Teil eurer Wünsche und Träume wahr werden. Nicht alle, denn wenn wir keine Träume mehr hätten, was würde uns dann bleiben? 

Träume habe ich auch genug, das könnt ihr mir glauben. LOL ... in den nächsten Tagen will ich nämlich noch meinen Beitrag zu einer Anthologie einreichen. Drückt mir mal die Daumen, dass ich daran teilnehmen kann. Aus beruflichen Gründen bin ich schon lange nicht mehr dazu gekommen, mal meine Tastatur so richtig zu beanspruchen. 

Ich wünsche euch allen natürlich auch ein gesundes Jahr. 
Wer möchte schon gerne krank sein? Niemand, das ist klar. Ja sicher, Erkältungen und die kleinen Zipperlein, denen kann niemand von uns entgehen ... doch wollen wir hoffen, dass es nichts ernstes wird. 

Ich wünsche euch auch ein friedliches Jahr!
Nach den Anschlägen 2016 bleibt nur zu hoffen, dass die Vernunft und der Verstand endlich mal über diesen blinden Hass siegen wird.

So ... nun im Rückblick auf das letzte Jahr hier mal mein kleiner Nekrolog 2016



Wollen wir alle hoffen, dass das neue Jahr für jeden von uns besser laufen wird. 

Ich würde mich natürlich über Kommentare freuen, auch wenn ich mir sicher bin, dass es nicht einen einzigen geben wird. 

Kommentare:

  1. Hast du sehr schön gemacht. Da kommen so manche Erinnerungen wieder hoch.

    AntwortenLöschen
  2. Ich danke dir für das Kompliment. Ja, es kommen Erinnerungen hoch, denn viele von Ihnen haben uns wirklich unterhaltsame Stunden beschert.

    AntwortenLöschen